Datenschutzhinweise
- Beim Zugriff auf unser Internetangebot www.praxis-am-spittl.de erfassen wir folgende Daten in einer Protokolldatei:
- IP-Adresse in anonymisierter (verkürzter) Form
- Zeitpunkt des Zugriffs
- aufgerufene Seite bzw. Name der abgerufenen Datei (URL)
- Status-Informationen (z.B. Fehlercodes)
- übertragene Datenmenge
- Browser-Informationen (genutzter Web-Browser, Betriebssystem, Spracheinstellung etc.)
- Die Daten werden ausschließlich für statistische Zwecke genutzt. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Dieses Internetangebot verwendet keine Techniken, die darauf abzielen, das Zugriffsverhalten einzelner Nutzer auszuwerten. Personenbezogene Nutzungsprofile werden nicht erstellt.

Inhalt und Links
In dieser Webpräsentation wurden Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für all diese Links gilt:
Verantwortlich für den Inhalt der Seiten ist ausschließlich der Nutzer und der Autor des Angebotes. Die Verlinkung anderer Webseiten erfolgt unter Vorbehalt, da deren Inhalt durch Dritte jederzeit geändert werden kann. Die dort getroffenen Aussagen liegen in der Verantwortung der jeweiligen Autoren. Der Inhalt der Webseiten, auf die wir verlinken, ist grundsätzlich nicht Gegenstand unseres Angebotes, es sei denn, es wird gesondert darauf hingewiesen. Wir machen uns den Inhalt der Seiten, auf die wir verlinken, nicht zu eigen, noch identifizieren wir uns damit.
(Grundlage: Urteil des Landgerichts Hamburg vom 12. Mai 1998 zur Verantwortung für den Inhalt gelinkter Seiten)

Erhebung Personenbezogener Daten in Online-Formularen
Soweit wir Sie im Rahmen dieses Angebots um die Angabe personenbezogener Daten bitten (z.B. Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse), sagen wir Ihnen im jeweiligen Online-Formular, für welchen Zweck wir diese erheben und wie wir sie verarbeiten. Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, ob Sie diese Daten angeben.

Auskunftsrechte
Auskunftsrechte können schriftlich oder per E-Mail gegenüber den im Impressum genannten Stellen geltend gemacht werden. Dies gilt auch für Widersprüche zu einer erteilten Einwilligungserklärung.

Verschlüsselung
Dieses Angebot unterstützt gegenwärtig keine Datenverschlüsselung. Bei der Übertragung Ihrer Daten im Internet besteht daher die Möglichkeit, dass diese durch Unbefugte zur Kenntnis genommen oder verändert werden können. Die Weiterleitung von Emails erfolgt ohne Verschlüsselungstechniken. Sie können daher unter Umständen während der Übertragung von Dritten eingesehen werden. Verwenden Sie deshalb keine Kennwörter, Kreditkartennummern oder andere Informationen, die Sie geheimhalten möchten. Falls Sie das Internet nicht nutzen möchten, können Sie uns Ihre Wünsche auch per Briefpost oder Telefax mitteilen. Bei der Anforderung von Inhalten aus diesem Internetangebot werden Zugriffsdaten gespeichert. Das sind Daten über die Seite, von der aus die Datei angefordert wurde, der Name der angeforderten Datei, das Datum, die Uhrzeit und Dauer der Anforderung, die übertragene Datenmenge sowie der Zugriffsstatus (z.B. Datei übertragen, Datei nicht gefunden). Diese gespeicherten Daten werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet und auf keinen Fall an Dritte weitergeleitet. Personenbezogene Daten, die Sie uns beim Besuch unserer Internetseiten übermitteln, verarbeiten wir gemäß den jeweils geltenden gesetzlichen Bestimmungen.